Aktuelle Studien zu COVID-19


  • „Lockdown und neuer Alltag: Eine COVID-19 Studie zur Förderung der Resilienz & der salutogenetischen Orientierung.
    Ein Kooperationsprojekt mit der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
  • „Auswirkung von SARS-CoV2/Covid-19-bezogenen Maßnahmen und Quarantänemodalitäten auf das Stressniveau in verschiedenen Bevölkerungsgruppen.“
    Eine interdisziplinäre Studie der Medizinischen Universität Graz.
  • „Psychosozialer Einfluss der COVID-19 Pandemie auf Personen in der Warteliste für eine Leber- oder Nierentransplantation.“
    Eine interdisziplinäre Studie der Medizinischen Universität Graz.
  • „Folgen und Herausforderungen von Covid-19 aus Perspektive der PSY-ÄrztInnen und der ZahnärztInnen.“
    Ein Projekt der Medizinischen Universität Graz, der Alpen-Adria Universität Klagenfurt und des Referates für Psychosoziale, Psychosomatische und Psychotherapeutische Medizin der Österreichischen Ärztekammer mit Unterstützung der österreichischen Landesärztekammern und der Landeszahnärztekammer Steiermark.

Letzte Aktualisierung: 23.10.2020